Mutz & Fero

Mutz von der Pelztierfarm

Mutz von der Pelztierfarm lieferte nur 2 BSP-Sieger: Perry vom Beilstein und Iriac vom Ruhbachtal, darüber hinaus brachte er der WUSV-Sieger (BSP-Vize) Quasy von der bösen Nachbarschaft (beide letzteren sind Söhne von Xato von der bösen Nachbarschaft).

Fero vom Zeuterner-Himmelreich

Fero vom Zeuterner-Himmelreich lieferte mit 2 Söhnen: Okar von Karthago und Gotthilf von der Kine, und 2 Kleinsöhnen: Anosch vom Adelmannsfelder Land und Bastin vom Kokeltal gleich 4 BSP-Sieger ab. Über einen weiteren Sohn, Troll von der bösen Nachbarschaft (der selber namhafte Söhne gebracht hat, allen voran Aly vom Vordersteinwald und Yoschy von der Döllenwiese), kamen noch 2 BSP-Sieger dazu: Ellex vom Salztalblick und Caro vom Mörfelder Land. Okar und Caro wurden auch WUSV-Sieger. Kalle vom Welzbachtal (ein Aly-Sohn) siegte nie auf der BSP, aber wurde dennoch WUSV-Sieger.

 

Einen wichtigen Ableger von Fero finden Sie über den Wurfbruder von Troll, Timmy von der bösen Nachbarschaft. Er brachte wichtige Vererber auf der interessanten Linie Half vom Ruhbachtal, Nick vom Heiligenbösch, Olex de Valsory.